Jugendliche mit dem genauen Blick auf die Welt

Starke Leistung in Frankfurt. Landessieger im Präsentationswettbewerb der Frankfurter Rundschau, Vhu und SchuleWirtschaft Hessen. Lea-Paulina “Line” Schmidt und Mika Dobrowolski aus dem Beruflichen Gymnasium Eschwege Jahrgangsstufe 12 überzeugten mit ihrem Vortrag zur Arbeit der Tafeln und Auswirkungen auf die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen. Vielen Dank an Juror und Laudator Jürgen Harrer, Leiter Unternehmenskommunikation der Fraport AG. Glückwunsch an die weiteren Sieger*innen der Martin-Niemöller-Schule Wiesbaden und der Dreieichschule in Langen.

Zum Artikel der Frankfurter Rundschau